Schulassistenz gesucht

Stellenangebot – Schulassistent für die Oberschule im Seevetal

Wir haben an unserer Schule ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz

einer/s Schulassistentin/Schulassistenten (m/w/d)

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,9 Stunden unbefristet zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TV-L.

Der Aufgabenbereich umfasst circa 70% technische Aufgaben und circa 30 % Tätigkeiten im Verwaltungsbereich. Es handelt sich im Wesentlichen um Reinigungs- und Wartungsarbeiten der verschiedenen technischen Geräte, kleinere Reparaturen, technische Assistenz für Geräte und Anlagen im Unterricht, Führen verschiedener Listen, Fertigen von Kopien und Folien, Mitwirkung bei der EDV-gestützten Schulbuchausleihe und Schulbuchausgabe.

Gewünscht werden möglichst eine technische Ausbildung sowie umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse in der Bedienung der technischen Geräte. Weiterhin sind gute Kenntnisse in der Informationstechnik erforderlich.

Für eine kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Kollegium ist in besonderem Maße Teamfähigkeit gefordert. Der/die Arbeitsplatzinhaber/-in muss sich der Schule, insbesondere den Schülerinnen und Schülern, in besonderer Weise verpflichtet fühlen.

Die Niedersächsische Landesschulbehörde strebt an, Unterrepräsentanzen i. S. des NGG in allen Bereichen und Positionen abzubauen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt, soweit nicht in der Person der anderen Bewerberinnen oder Bewerber liegende Gründe von größerem rechtlichen Gewicht entgegenstehen. Schwerbehinderten oder diesen gleichgestellten Menschen wird empfohlen, zur Wahrung ihrer Interessen eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung anzuzeigen.

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sowie von Personen mit Zuwanderungsgeschichte werden ausdrücklich begrüßt.

 

Wohin mit der Bewerbung?

Bewerbungen bitte nicht an die Schule, sondern

unter Angabe des Kennwortes „OBS im Seevetal, Schulassistent/-in“ bis zum 30.04.2019

entweder per E-Mail an Andrea.Cordes@nlschb.niedersachsen.de (Anlagen fügen Sie bitte im pdf-Format bei)

oder schriftlich an die Niedersächsische Landesschulbehörde, Regionalabteilung Lüneburg, Dezernat 1, Fachbereich Nichtlehrendes Personal und Servicestelle - LG 1 S.30 Frau Cordes, Auf der Hude 2, 21339 Lüneburg.

Bitte von Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einreichen, da sie aus Kostengründen nicht zurücksenden werden können; sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Es wird keine Eingangsbestätigung versendet.

Informationen gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) darüber, wie personenbezogenen Daten verarbeitet werden und welche Rechte damit verbunden sind, unter:

https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/service/stellenausschreibungen/dsgvo/

Telefonische Rückfragen unter der Telefonnummer 04131 15-2173.