Was für ein Jahr!

Weihnachts- und Neujahrsgrüße  2021

Ein Jahr mit vielen Ereignissen und Veränderungen liegt hinter uns. Viele schöne Veranstaltungen und Ereignisse wie Klassenfahrten, Ausflüge oder das vorweihnachtliche Fußballturnier mussten ausfallen. Auch der Schnuppertag konnte nicht stattfinden, aber es haben ja erfreulicherweise ganz viele Schüler den Weg in unsere Oberschule gefunden und sich gut eingelebt.

Stattfinden konnte mit großem Abstand zueinander unsere Abschlussfeier für die 10. Klassen. Dank unserer großen Turnhalle, die festlich geschmückt war, konnten wir uns in einem gebührenden  Rahmen von unseren Schülern so verabschieden, dass sie sich auch noch nach einigen Jahren hoffentlich gern daran erinnern. Genauso konnten wir zu Beginn des  Schuljahres unsere 5. Klassen begrüßen.

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen konnte ebenfalls stattfinden. Mit der Unterstützung unserer außerschulischen Partner von dem Jugendzentrum Meckziko und Spielwaren Toll konnte die Siegerin Leandra  ermittelt werden – herzlichen Glückwunsch! Sie wird nun am Regionalentscheid in Buchholz i.d.N. teilnehmen. 

Für die tägliche Arbeit mussten wir viele Dinge kurzfristig lernen, umorganisieren und kreativ gestalten, wobei wir immer das Wohl der Kinder im Blick hatten. All diese Dinge waren anstrengend, fordernd und manchmal sicher auch sehr spontan. Dadurch wurde den Kolleginnen und Kollegen sowie allen, die in der Schule tätig sind, aber auch den Kindern und den  Eltern viel abverlangt. Dafür vielen herzlichen Dank und große Anerkennung.

 

Erwähnen möchte ich an dieser Stelle die gute Zusammenarbeit mit den benachbarten Grundschulen sowie dem Gymnasium Meckelfeld. Auf offene Ohren bei sind wir auch immer bei unserem Schulverein, dem Präventionsrat und nicht zuletzt bei unserem Schulträger, dem Landkreis Harburg, gestoßen. Auch dafür vielen Dank!

In diesem Sinne wünschen wir allen besinnliche Feiertage, ein gutes  - hoffentlich gesundes - Jahr 2021

verbunden mit der Hoffnung, dass das Schiff wieder in etwas ruhigere Fahrwasser steuert!

Im Namen der Schulleitung der Oberschule im Seevetal

Annegret Dittmer-Woitha